Ausflugstipp: Tierpark Hellabrunn

15
Mai
2017
Tierpark Hellabrunn München

Nur wenig hundert Meter vom Flaucher entfernt leben im  Münchner Tierpark Hellabrunn mehr als 750 exotische und heimische Tierarten. Ein ideales Ausflugsziel für groß und klein, bevor oder nachdem man sich im Flaucher noch eine kulinarische Stärkung gönnt…
Das 40 Hektar große Naturparadies des Tierparks Hellabrunn im Landschaftsschutzgebiet der Isarauen bietet die perfekte Abwechslung zum Großstadtleben. Ein Spaziergang durch den Geozoo ähnelt eine Weltreise durch Kontinente und deren Tierwelten. Dank seiner vielen Wasserläufe und Brücken ist der Tierpark auch als “Venedig unter den Zoos” bekannt. Nach einem aufregenden Ausflug in die Tierwelt können Sie bei uns im Biergarten den Abend ausklingen lassen. Oder sollten die Kinder nach so vielen Eindrücken noch immer nicht müde sein, können sie sich auf unserem Abenteuerspielplatz austoben.

 

Foto-Credit: Tierpark Hellabrunn/Marisa Segadelli