Liebe Gäste,
die Maßnahmen der bayerischen Staatsregierung in der aktuellen Situation rund um Covid-19 trägt die Haberl Gastronomie voller Überzeugung umfänglich mit.

Deswegen legen wir eine Pause ein im „Zum Flaucher Biergarten“. Das bedeutet konkret:

Ab Mittwoch den 18.3.2020 ist der „Zum Flaucher Biergarten“ und der „Schinderstadl“ bis auf Weiteres geschlossen.

Bitte beachten Sie, dass der Biergarten gesperrt ist – ein Aufenthalt im gesamten Biergarten-Bereich ist während der Schließung nicht gestattet.

Sie haben Fragen zu einer Reservierung oder einer geplanten Veranstaltung im „Zum Flaucher Biergarten“?

Selbstverständlich sind wir auch in den kommenden Wochen weiter für Sie bei dringenden Fragen zu Ihrer Reservierung, einer geplanten Veranstaltung o.ä. erreichbar. Bitte wenden Sie diese schriftlich an veranstaltung@haberl.de.

Vielen Dank für Ihr Verständnis, dass wir nur unter diesen Kontaktdaten erreichbar sind – denn auch in unseren Büros minimieren wir die Belegschaft zum Schutz unserer Mitarbeiter*innen.

Bleiben Sie gesund und uns gewogen, wir freuen uns auf das Wiedersehen mit Ihnen im „Zum Flaucher Biergarten“.

Herzlichen Dank und ebenso herzliche Grüße,
Ihre
Wirtin Antje Schneider und das gesamte Team des „Zum Flaucher Biergarten“

Auch im Jahr 2020 wieder!

Schinderstadl

Der Schinderstadl „ums Ecke“ hat als Kiosk geöffnet für „take away“ Speisen und Getränke – täglich 12 – 18 Uhr!

Verstärkung gesucht!

Sie können gar nicht oft genug im Biergarten sein? Dann kommen Sie zu uns ins Team – wir nehmen jetzt schon Bewerbungen für die neue Saison an!

Alle Infos auch auf haberl.de/biergartenjobs.

Es erwartet Sie ein nettes Team, ein toller Arbeitsplatz und die besten Gäste der Welt.

Bis boid im Woid!

Fotos